Das Triadische Ballett von Oskar Schlemmer

Neufassung 1977
Rekonstruktion & Choreografie: Gerhard Bohner
Musik: Hans-Joachim Hespos
Kostümrekonstruktion und Neufassung: Ulrike Dietrich

Neuproduktion 2014
Einstudierung: Ivan Liška, Colleen Scott
Kostümrestaurierung: Susanne Stehle, Werkstätten der Bayerischen Staatsoper

Ein Tanzfonds Erbe Projekt
Kooperation Bayerisches Staatsballett & Akademie der Künste, Berlin
Die Kostüme sind Bestand des Gerhard Bohner-Archivs der Akademie der Künste, Berlin 

Uraufführung in der Fassung von Oskar Schlemmer am 30. September 1922 in Stuttgart.
Premiere der Neufassung von Gerhard Bohner am 2. September 1977 in der Akademie der Künste, Berlin.
Premiere der Neuproduktion beim Bayerischen Junior Balletts München am 4. Juni 2014 in der Reithalle München.


Nächste Vorstellungen: